Alltrack.ch Informatik
Menü
Tipps und Tricks
Security
Ihre IP: 54.196.182.102
PC-Grundschutz

PC-Grundschutz

Wer heute schutzlos im Internet surft ,riskiert bereits innerhalb der ersten Minuten von einem Trojaner und Spyware infiziert zu werden. Hacker suchen gezielt nach ungeschützten PC's um sie in sogenannten Botnetze (Verbund von ifizierten Rechner) für weitere Angriffe zu missbrauchen.

Auf dieser Seite zeigen wir, was Sie unternehmen müssen, damit Sie sicher durch das Internet surfen und Ihre Daten vor Verlust schützen.


Der 3 Punkte Sicherheitsgurt

Wie beim Autofahren reicht ein einfacher Sicherheitsgurt (Antivirensoftware alleine) zum sicheren Surfen im Internet nicht mehr.

Sie brauchen einen 3 Punkte-Gurt!

  • Punkt 1:
    Verwenden Sie einen aktuellen Virenscanner. (Antivirensoftware)


    End-User und KMU beraten wir gerne über den geeigneten Schutz.

  • Punkt 2:
    Installieren Sie eine Firewall.


    Mit dem Service Pack 2 für Windows XP liefert Microsoft erstmals eine halbwegs taugliche Firewall mit. In den Panda Produkten für End-User ist eine Applikations-Firewall integriert. Sie ist der Windows-Firewall überlegen. Vor einen Breitband-Internetanschluss ghört ein Hardware Firewall-Router, welche mit NAT (Network Adress Translation) öffentliche in private IP-Adressen umwandelt. Der SPI (Stateful Paket Inspection-Filter) verhindert unberechtigte Zugriffsversuche auf Ihren PC. Firewall-Router finden Sie bei Brack Electronics .
  • Punkt 3:
    Halten Sie Ihr Betriebssystem aktuell, installieren Sie die Sicherheitsupdates.


    Beinahe täglich tauchen in den Windows-Betriebssystemen Sicherheitslöcher auf. Werden diese Löcher nicht mit den entsprechenden Patches gestopft, wird das Betriebssystem immer mehr zu Löchersieb und macht es für Angriffe und Viren anfällig. Ihr System muss regelmässig upgedatet werde.

Auf der Microsoft Security-Seite finden Sie für alle Betriebsysteme von Win 95 bis XP eine Schritt für Schritt Anleitung zu allen 3 Punkten. Diese Seite ist ein Muss für alle Windows Benutzer. Hier finden Sie Grundlagen, Publikationen und Lösungen für End-User, KMU und Unternehmen.

top

Datensicherung, der Airbag

Erleidet Ihr System trotz aller Vorsicht einen Crash, werden Sie nur dann einigermassen erträglich auf dem Airbag landen, wenn Sie Ihre Daten und das System regelmässig gesichert haben. KMU und selbständig Erwerbende (ohne Netzwerk und Server) mit kleinem Budget vernachlässigen ihre Datensicherheit diesbezüglich leider sträflich. Die verloren gegangene Hardware macht immer nur einen verschwinden kleinen Bruchteil aus, gemessen an der oft über Jahre geleisteten Arbeit, welche meisten für immer verloren geht.

Nachfolgend zeigen wir Ihnen 2 einfache Möglichkeiten, wie Sie Ihr System und die Daten einfach sichern.

top

True Image, Backup und Disaster Recovery

True Image ist ein Programm, mit welchem Sie auf einfache Weise Abbilder ganzer Festplatten oder Laufwerken, mitsamt System, Anwendungen und Daten erstellen. Ob ein ganzes Abbild zu erstellen ist oder nur inkrementell die neu erstellten Dateien dem Backup angehängt werden, können Sie in diesem cleveren Tool selber wählen. Mit Hilfe einer Boot-CD lässt sich ein startunfähiges System wieder hochfahren und das Image auf die Windowspartition zurückspielen. Auch einzelne Dateien können aus Sicherungen zurückgespielt werden. Für Backup arbeitet True Image unter Windows im laufenden Betrieb. Es bietet eine einfache gut verständliche Oberfläche in deutscher Sprache. Der Recovery-Manager lässt sich noch vor dem Betriebssystem starten und damit eine Sicherung zum Beispiel ab einer eingebauten zweit-HDD zurückspielen. Wollen Sie Ihr System mit Festplatten erweitern, können sie mit True Image integriert und gleich partitioniert (In System-Zonen oder Daten-Zonen unterteilen) werden.
Nach einem Crash ist das System ist in wenigen Minuten wieder einsatzbereit. Folgende Speichermedien werden unterstützt:

  • Festplattenlaufwerke und Netzwerkfreigaben
  • CD-R (RW) DVD+/-R(RW)
  • ZIP-, Jazz- und andere Wechseldatenträger
  • IDE, SCSI, IEEE 1394 (FireWire), USB 1.0 / 2.0 und PC-Card Geräte

 

top

Synology DS207+: 10-in-1, Netzwerkspeicher und Backup

Der 10 in 1 Server für Unternehmen oder zu Hause, für HDD bis 1.5 TB

Synology bietet mit ihrer NAS- (Network-Attached-Storage) Lösung einen äusserst schnellen und flexiblen Speicher für Ihr Netzwerk. Die DiskStation DS-101 ist genau genommen ein kompletter 6 in 1 Netzwerk-Server und benötigt dabei wenig Platz. Sie vereint File-, Backup-, Print-, Web-, FTP-Server und Fotostation in einem einzigen, kinderleicht zu installierenden und Platz sparenden Gerät! Wem der Speicherplatz der DS-101, welche Festplatten mit einer Kapazität von bis zu 500 GB unterstützt, trotzdem nicht mehr ausreicht, der erweitert die DS207+ auf einfachste Weise mit einer externen Festplatte über einen der drei USB-Anschlüsse. Über eine auf der Front befindliche Copy-Taste können per einfachem Knopfdruck alle Daten der angeschlossenen USB-Geräte auf die interne Festplatte kopiert werden. Nie mehr Datenverluste! Mit Hilfe der mitgelieferten Software ermöglicht es Ihnen die DS207+automatische Backups der am Netzwerk angeschlossenen Systeme zu erstellen. Sollte also mal ein Problem auftreten, können die Daten innert Sekunden wieder vomDS207+ auf den entsprechenden Rechner zurückgespielt werden. Die DS207+ lässt sich als USB Print-Server nutzen. Mit wenigen Mausklicks und der mitgelieferten Software wird der Drucker aktiviert und schon steht er dem ganzen Netzwerk zur Verfügung.

Die Vorteile der DS207+ auf einen Blick:

  • File-Server für File-Sharing und File-Storing
  • Web- und FTP-Server
  • Fotostation
  • Backup-Server für automatisches Backup von Windows-Systemen
  • Print-Server, stellt einen USB-Drucker dem ganzen Netzwerk zur Verfügung
  • günstig, einfach zu installieren und bedienen
  • Copy-Taste zum direkten Kopieren vom USB-Speichergerät auf die interne Festplatte
  • Benutzterkono/Gruppen/Freigaben für 128 Benutzer, in 64 Gruppen und 100 Verzeichnissen, 32 gleichzeitige Verbindungen


Für Backup-System in einem Firmen-Netzwerk (Domäne) verlangen Sie bitte eine Offerte.

 



back top
Impressum • • Alltrack.ch • Schützenstrasse 96  • CH-8400 Winterthur • Tel/Fax:+41 (52) 213 13 26 •  Mail: Informatik • •  Disclaimer